christoph.olingnoSpam@oling.ch | +41 61 701 76 00

Künstlerischer Nachlass Oling-Jellinek

Auf dieser Website finden Sie das erste Werkverzeichnis der Dornacher Malerin Elisabeth Oling-Jellinek (1915 – 2007) und des Bildhauers Günter Oling (1912 – 2004), sowie reproduzierte Kunstdrucke von Originalen.

Ausserdem finden Sie Beispiele für die Rekonstruktion des ersten Goetheanumbaus, des künstlerischen Lebenswerkes von Friedrich Bergmann (1900 – 1996).

Der künstlerische Nachlass besteht aus 787 Bildern und 88 Skulpturen, lagert im Pfeffingerhof in Arlesheim (Schweiz) und kann nach Vereinbarung (Telefon +41 61 701 76 00) besichtigt werden.   

Die Schlange in der Kluft (Original der Postkarte)

Elisabeth Oling-Jellinek

Eurythmischer Tierkreis

Elisabeth Oling-Jellinek

Faust und Mephisto Lüftefahrt

Günter Oling

Reh

Günter Oling

Michael

Günter Oling

Michael

Elisabeth Oling-Jellinek

Rote Blüten

Elisabeth Oling-Jellinek